Einige unserer transparenten Murmeln sind mit farbigen Streifen bedeckt, andere haben nur eine Farbe

Aber vergessen Sie nicht, dass alle diese Murmeln in verschiedenen Größen erhältlich sind

Mehrfarbige Murmeln für Spiele oder Dekoration

Die Welt der Murmeln hat sich in den letzten Jahren prächtig entwickelt. Unsere frühesten Kindheitserinnerungen an Murmeln sind oft mit Tonmurmeln verbunden. Dann wurden die Murmelsäcke unserer Kindheit mit Porzellanmurmeln angereichert. Dies waren undurchsichtige Murmeln. Diese Porzellanmurmeln konnten verschiedene Farben haben, aber auch einfarbig sein. Dann kamen die durchsichtigen Glasmurmeln. Diese Murmeln waren mehr als durchsichtig, sie waren sogar durchscheinend. Der Name durchsichtiger Marmor könnte zu der Annahme verleiten, dass es sich um Murmeln handelt, die keine Farbe haben. Aber das ist bei den durchsichtigen Murmeln, die wir auf dieser Website anbieten, absolut nicht der Fall. In der Tat haben wir darauf geachtet, die durchsichtigen Murmeln einfarbig von den Murmeln zu unterscheiden, die mit farbigen Streifen angereichert sind. So finden Sie auf unserer Seite Murmeln mit der Bezeichnung "Lupenmurmeln". Hinter diesem Begriff verbirgt sich eine ganze Familie von Murmeln in verschiedenen Farben. Einige Murmeln werden sogar "kristallfarben" genannt, also ohne Farbe. Diese Murmeln sind einfach durchsichtig. Die Wahl dieses Namens für diese Art von Marmor lag für uns auf der Hand. Denn wenn man eine dieser Murmeln zwischen die Finger nimmt, merkt man schnell, dass sie sich mit Hilfe der Sonnenstrahlen in ein kleines Vergrößerungsglas verwandelt. Auch wenn die Murmeln nicht ganz mit den echten Lupen konkurrieren, die man in den Geschäften findet, verstärken die Murmeln deren Wirkung. Vor allem, wenn Kinder auf dem Spielplatz spielen. Wenn sie das Glück haben, dass ihr Spielplatz nicht komplett mit Teer bedeckt ist. In diesem Fall können sie ihre Vergrößerungsgläser nehmen, um die kleinen Insekten zu beobachten, die sich auf den Rasenflächen, zu denen sie Zugang haben, entwickeln. Es ist wichtig zu wissen, dass böhmische Kristallmurmeln viel stärkere Vergrößerungsgläser sind als einfache Glasmurmeln. Das liegt daran, dass böhmisches Kristall ein sehr perfektes Glas ist, in dem keine Luftblasen die Sehkraft der Murmel beeinträchtigen. Auch Kinder genießen es, die Welt durch ihre farbige Vergrößerungsmurmel zu betrachten, weil sie dadurch eine andere Sichtweise bekommen. In diesem Fall ist es am besten, eine größere Murmel als die klassische 16-mm-Murmel zu wählen, am besten eine 35-mm-Murmel. Da einige Schulen keine Murmeln dieser Größe zulassen, greifen die Kinder oft auf eine Zwischengröße zurück, d. h. eine Vergrößerungsmurmel zwischen 22 und 25 Millimetern. Wir bieten auf dieser Seite auch Murmeln an, die noch durchsichtig sind, aber farbige Streifen haben. In diesem Fall ist es weniger einfach, sie als Lupe zu verwenden, aber diese Murmeln sind immer noch gut in der Sonne zu sehen. Diese Murmeln sind Klassiker in der Marmorwelt, genau wie die Porzellanmurmeln. Eine der bekanntesten dieser Murmeln ist die Katzenaugenmurmel. Sie ist die Sternenmurmel unserer Kindheitserinnerungen. Auch die Agathe-Marmore gehören zu dieser großen Familie der durchscheinenden Marmore. Ich zweifle nicht daran, dass dieser Name bei Ihnen alte Erinnerungen wachruft. Heute umfasst die Familie der durchscheinenden Murmeln auch neuere und moderne Marmormodelle. Zum Beispiel haben sich die quadratischen Murmeln der Kohorte der durchscheinenden Murmeln angeschlossen. Dabei handelt es sich um Murmeln, die nicht rund sind, sondern um flache Murmeln. Diese Art von Murmeln sind bei den Kindern von heute sehr gefragt und sie lieben ihre Originalität. So sind unsere flachen Murmeln in Form einer Ente oder von Baumblättern auch für sie sehr ansprechend. Es gibt viele Murmeln, die auch als flache Murmeln bezeichnet werden: durchscheinende Murmeln, die alle sehr originell sind. Das sind Murmeln, die "nicht spielen", aber sie sind Murmeln, die gesammelt werden können !